Ningaloo Reef (Marine Park)

Das an der Westküste gelegene 250 km lange Ningaloo Reef ist im Vergleich zum Great Barrier Reef an der Ostküste Australiens, weitgehend unbekannt. Aber uns hat es sehr gut gefallen! Außer Großfischen wie grauer Riffhai und Stachelrochen, konnten wir auch kurz einen Manta sehen. Die Weichkorallen an den Inseln Murion und Peak sind wunderbar. Leider war die Sicht durch eine ständige Dünung nur 10 -15 m.

Die bunten, bizzaren Schnecken waren das Highlight bei unsren Tauchgängen…

… und das „Dekobier“ (zum Auftauchen) am Ende eines wunderbaren Tauchtages!

SwanBier

Advertisements

Veröffentlicht von

dinoreisen

Wir, Gitti und Seppi aus Franken nehmen uns eine Auszeit und fahren 6 Monate durch Australien!

3 Gedanken zu „Ningaloo Reef (Marine Park)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s